Die Schnecke

Artikelnummer: 147

Die Mutation zur Weiblichkeit

Kategorie: Moderne Lithografien




Beschreibung

Die Idee des Künstlers ist eine gegenständliche Stilllebendarstellung für die Weiblichkeit der Frau von heute die heute vielen Gesichtspunkten entsprechen muß. Diese Thematik findet in den unterschiedlichen Bildern ihre Berücksichtigung und zu jedem angesprochenen Gesichtspunkt findet man eine symbolhafte Darstellung; wie Kronen, Muscheln und Schnecken.

Hier klicken und dieses Kunstwerk direkt beim Künstler kaufen.

Künstler: Ralf Metzenmacher Biografie
Kunststil: Retro-Art
Material: Büttenpapier Bild Muster rallipan®
Gesamtmaße: 24 x 30 / 40 x 50 / 50 x 70 / 70 x 100 cm
Nummeriert: Römisch
Provenienz: Ralf Metzenmacher
Rahmen: Nein
Signatur: handsigniert (RALLI/Monat/Jahr)
Technik: Lithoartverfahren
Thema: Die Krone der Schöpfung
Zusatzinformationen: Geschichte:
Um meinem Ziel, die Kodierung von Stillleben einfacher und deutlicher zu machen, näher zu kommen, entschloss ich mich, dieUrmuscheln und Urschnecken noch einmal in veränderter Form und Farbe gesondert darzustellen. Mit dieser Herauslösung konnte ich Details besser zeigen und die Veränderungen deutlicher erkennbar machen. Dieses Bild war deshalb auch Ausgangspunkt für die spätere Wandlung der Muschel zur Weiblichkeit.

Bei diesem, im kalt-warmen Farbkontrast gehaltenen Bild, wird die Mutation des Objektes deutlich. So schweben aus der inneren Schneckenspitze herausgelöste Kalkelemente im Raum und bewegen sich auf den Betrachter zu. Sie bilden einen Raum im Raum. Die Schnecke hat sich jetzt noch nicht vollständig verwandelt, aber: die ersten Teile beginnen sich zu lösen und weisen auf zukünftige Veränderungen in dem Motiv hin.
Farbe: Green Flash/Amazon/Alpine Green / Petit Four/Little Boy Blue/Olympian Blue / Paradise Pink/Dahlia/Grape / High Rise/Paradise Pink/Smoke Pearl / Tangerine/Green Flash/Ribbon Red

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt