Urschnecke I

Artikelnummer: 105

Ein Symbol für Weiblichkeit

Kategorie: Moderner Siebdruck




Beschreibung

Die Idee des Künstlers ist eine gegenständliche Stilllebendarstellung für die Weiblichkeit der Frau von heute die heute vielen Gesichtspunkten entsprechen muß. Diese Thematik findet in den unterschiedlichen Bildern ihre Berücksichtigung und zu jedem angesprochenen Gesichtspunkt findet man eine symbolhafte Darstellung; wie Kronen, Muscheln und Schnecken

Hier klicken und dieses Kunstwerk direkt beim Künstler kaufen.

Künstler: Ralf Metzenmacher Biografie
Kunststil: Retro-Art
Material: Leinwand grundiert, glänzend Bild Muster edition
Gesamtmaße: ca. 15 x 15 cm
Nummeriert: römisch
Provenienz: Ralf Metzenmacher
Rahmen: Nein
Signatur: handsigniert (RALLI/Monat/Jahr)
Technik: 3D-Fineartverfahren
Thema: Die Krone der Schöpfung
Zusatzinformationen: Geschichte:
Die Urschnecke I ist eine versteinerte Schnecke mit vielen Ecken und einer Art Schwanz. Diese ungewöhnliche Form hat mich sehr inspiriert. Sie brachte mich auf die Idee, die "harten Seiten bzw. Ecken und Kanten" einer Frau darzustellen und gleichzeitig auch einen Bezug zu real existierenden Schnecken zu zeigen. :
Dieses Urmodell malte ich wie ein kleines Raumschiff, das gerade auf dem Strand gelandet ist.
Farbe: Olympian Blue / Ribbon Red / Amazon / Grape / Smoked Pearl / Spectra Yellow

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt